28. September 2021
Viele Eltern unterschätzen die Auswirkung bestimmter Lebensmittel auf die Lernerfolge ihrer Kinder. Wissenschaftlich ist es allerdings bewiesen, dass sich einige Lebensmittel besonders positiv auf geistige Möglichkeiten der Menschen auswirken. Genauso gibt es Produkte, auf die man lieber verzichten sollte. Heute sprechen wir über Zucker und Wasser. Wenn das Kind zuckerhaltige Produkte wie Kekse zu sich nimmt, fühlt es sich kurz wohl und energiegeladen, allerdings sinkt der Blutzuckerspiegel...
06. September 2021
Die Raumwahrnehmung ist eine wichtige Voraussetzung für die Entwicklung des mathematischen Denkens. Förderung der Raumwahrnehmung beginnen wir schon mit kleinen Kindern, indem wir darüber sprechen, was vorne oder hinten, oben oder unten, links oder rechts ist. Es gibt eine große Menge von Spielen, die Raumlage-Wahrnehmung fördern. Heute schlage ich „Mein Raumplan“ vor. Wir zeichnen zusammen mit dem Kind einen Zimmerplan: die Fenster, die Tür, Schränke, Tische, Teppich, etc. Später...
25. August 2021
Eltern möchten nur das Beste für ihre Kinder. Das ist eine Tatsache. Leider passiert es sehr oft, dass Eltern ihre eigenen Ansprüche und Zukunftsängste auf die Kinder übertragen, weshalb ein enormer Druck entsteht. Meistens geschieht das unbewusst. Wegen einer sehr engen energetischen bzw. emotionalen Verbindung zu den Eltern spüren die Kinder die Erwartungen von Mama und Papa und leiden darunter. Wenn man als Eltern merkt, dass das Kind bei bestimmten Themen (z.B. Rechnen)...
04. August 2021
Herzlich Willkommen auf meiner Instagram Seite! lernhilfe_w https://www.instagram.com/lernhilfe_w/?hl=de Ich freue mich auf Sie!
06. Juli 2021
Kinder mit Konzentrationsschwierigkeiten verhalten sich unterschiedlich. Die "impulsiven" Kinder sind oft unruhig, motorisch aktiv, halten die Regeln nicht ein, erzählen gerne. Die "verträumten" Kinder wirken müde, wissen nicht, was sie tun sollen, vergessen die Aufgabenstellung. Im Konzentrationstraining wird auf die individuellen Probleme jedes Kindes eingegangen.
22. Juni 2021
Wichtig für eine gute Konzentration ist die Entspannung als Ausgleich. Wer sich entspannen kann, kann sich auch gut anspannen und konzentriert lernen. Eine kurze spielerische Pause mit einer Rückenmassage, Meditation, Atemübungen oder kleinen Phantasiereisen helfen enorm dabei.
09. Juni 2021
Verbesserung der Merkfähigkeit ist unentbehrlich bei der Behandlung einer Matheschwäche bzw. Dyskalkulie. Wir arbeiten am visuellen, akustischen und motorischen Gedächtnis. Wenn Kinder z.B. beim Kopfrechnen Schwierigkeiten haben, kann es an der auditiven Merkschwäche liegen. Eine beliebte Übung für die Besserung des Hörgedächtnisses ist Zeichnen nach Anweisung. Das Kind soll eine Bild-Beschreibung hören und nach dem Hören zeichnen. Für den Anfang reichen 3-4 Sätze wie "Unten ist...
19. Mai 2021
Eine wunderbare und dabei auch lustige Methode für die Förderung der Konzentration und Aufmerksamkeit ist das Aufsagen der Wörter rückwärts. Probieren Sie es einfach, die Namen Ihrer Familienmitglieder rückwärts zu sagen! Maria - airam, Erik - kire... Bei den längeren Wörtern hilft das Aufschreiben. Diese Übung kann man auch beim Rechtschreibtraining einsetzen.
20. April 2021
Wimmelbilder sind großformatige Bilder mit vielen kleinen Details, die eine bestimmte Szene zeigen (z.B. Klassenraum, Spielplatz, Bauernhof, etc.). Sie eignen sich hervorragend für Förderung der Aufmerksamkeit, Konzentration, visuell-räumlichen Wahrnehmung und sprachlicher Kompetenzen. Sie können sich zusammen mit Ihren Kindern ein Wimmelbild ansehen und dabei z.B. folgende Suchaufträge formulieren: Welche Tiere sind hier? Wie viele Kinder mit dunklen Haaren kannst du finden? Finde alle...
19. März 2021
Eine wunderbare Internetseite mit einer großen Auswahl an Lernspielen, Arbeitsblättern und Rätseln: https://www.kleineschule.com.de/ Die Aufgaben sind für Kindergartenkinder und Grundschulkinder konzipiert, die Gestaltung ist herrlich.

Mehr anzeigen